Erste Testberichte Edge Facelift

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Knups schrieb:

      Wenn ich lese "... und Heckleuchten verwenden jetzt LED-Technik" oder "Im Cockpit geht es nun edler und übersichtlicher zu." frage ich mich, ob der Verfasser vorher schon mal einen Edge gesehen hat. :thumbdown:
      Die haben vielleicht getrunken....!?

      Ja, jetzt fahren wir mit dem Vor-Facelift ja auch eine Art Schubkarre.... :thumbsup::P

      Aber ich behalte die "Schubkarre", läuft gut und gefällt mir besser als der "neue"... ;)
      ""

      Ford Edge Sport, 210PS BI-Turbo, Powershift, Ruby-Rot, Ohne Standheizung - ansonsten volles Gesangbuch :thumbsup:

    • ford fahrer schrieb:

      Auf was... :?::?: Das NAVI oder den Ascher... Ich hab noch alles fest im Griff und sehe alles.
      Das mit der Sicht war ja auch ein Scherz und auf die Aussage im Test, es wäre jetzt "übersichtlicher", bezogen. Allerdings wurde beim alten Modell in einem Test die zumindest nicht optimale bzw. umständlichere Erreichbarkeit des Ablagefachs an der Stirnseite der Mittelkonsole bemängelt, wenn sich der Schalthebel in Position P befindet (z.B. um dort ein Telefon drin zu verstauen).
      Das sei mit dem Facelift nun besser gelöst. Ist zwar nur ne Kleinigkeit, aber das trägt ja auch ein bisschen zum wahrgenommenen Bedienkomfort bei.
    • Mein Lieblings-Auto-Youtuber hat den FL Edge 2019 in der Vignale-Ausstattung unter die Lupe genommen.
      Weiß jemand, ob Ruby Rot demnächst noch als mögliche Farbe kommt? Gefällt mir ziemlich gut, den würde ich so nehmen, allerdings mit den dunkleren Sitzen. Als Jeansträger hätte ich ernsthafte Sorgen, dass die Sitze in kürzester Zeit blau eingefärbt sind.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ganzbeitrost ()

    • CruiserI schrieb:

      In der Preisliste steht er in Ruby Rot und bei MeinAuto ist er auch Konfigurierbar.
      Jedoch nach wie vor nicht im Konfigurator bei Ford selbst. Mal sehen was Sixt meint, denn darüber werde ich meinen Vignale - einmal mit allem - bestellen und den jetzigen Titanium in die Rente schicken.

      Nachtrag: Bei Sixt Leasing ebenfalls in Ruby Rot erhältlich.
    • ja, bei mir bombenfest.

      Einzig die Spaltmaße darfst du auch hier nicht genau betrachten.
      Da sind sich die Innenraum- und Außen-Designer bei Ford einig:
      Wechselnde Spaltmaße und hervorstehende Ecken und Kanten machen so ein Auto spannender/abwechslungsreicher ;)

      seit 06.03.2019
      Ford Edge Titanium BiTurbo 238 Liquid Weiß mit Technologiekpaket, Designpaket (Leder Schwarz), Frontkamera, Totwinkel, 20", AHK, Scheinwerferreinigung und Gepäckraumwendematte

      ...und BELEUCHTETE Einstiegszierleisten :D

    • Das sind Nord Amerikaner... die haben es nicht so mit der Genauigkeit. Da drüben denkt man bog bog und nochmal bog. Das auch bei den ein oder anderen Spaltmassen.

      Ford Edge ST-LINE Bi-Turbo 238 PS
      Winter Räder: 255/55 R18, Sommer Räder 255/45 R20
      ---ohne beleuchtete Einstiegszierleiste--- ;(