Motorschaden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Motorschaden

      Hi Leute ! Habe einen Edge Titanium EZ 11 / 2016
      Brachte ihn wiederholt zum FH erstmals nach 1 Jahr mit ca. 18000km , Autobahn ca. 165 km/h plötzlich roter Schraubenschlüssel und Leistungsabfall. FH angerufen - `ausschalten einige Minuten warten - stimmt ging dann wieder.
      Nach Reiserückkehr in die Werkstatt - können keinen Fehler Finden bzw. auslesen.
      Vor 2 Wochen same procedur - neuen Öldrucksensor eingebaut.
      letzten Sonntag- ihr werdet es nicht glauben : same procedur + Moterfehleranzeige. Wieder zum FH : Es gibt einen neuen Motor bei km 29350 ! Kolbenfresser ! Gottseidank habe ich den Ford Schutzbrief gleich beim Kauf mit abgeschlossen.
      Habt ihr gewusst dass die beim Edge einen PSA ( Citroen, Peugeot Renault) Motor verbaut haben ?
      Wollte es nur mal public machen !

      ""
    • Also, dass die Ford Diesel erst seit letztem Jahr (wieder) von Ford selbst sind (auch noch nicht alle Modelle) war mir klar. Ist aber bei allen anderen das gleiche. PSA ist nun mal der größte Dieselmotoren Hersteller. Die werden auch massiv Probleme bekommen / jetzt schon haben.

      Aber ist das hier der richtige Bereich im Forum???

      Ford Edge Vignale, 238 PS, Model 2019, eigentlich alles, bis auf die Metallpedale :D

    • mmoehle schrieb:

      Also, dass die Ford Diesel erst seit letztem Jahr (wieder) von Ford selbst sind (auch noch nicht alle Modelle) war mir klar. Ist aber bei allen anderen das gleiche. PSA ist nun mal der größte Dieselmotoren Hersteller. Die werden auch massiv Probleme bekommen / jetzt schon haben.

      Aber ist das hier der richtige Bereich im Forum???

      Wenn er den alten Motor hier anbietet, ist er richtig :D:D:D

      Die Welt ist ein großer Spielplatz, mach was daraus...

    • KingSizeCologne schrieb:

      mmoehle schrieb:

      Also, dass die Ford Diesel erst seit letztem Jahr (wieder) von Ford selbst sind (auch noch nicht alle Modelle) war mir klar. Ist aber bei allen anderen das gleiche. PSA ist nun mal der größte Dieselmotoren Hersteller. Die werden auch massiv Probleme bekommen / jetzt schon haben.

      Aber ist das hier der richtige Bereich im Forum???
      Wenn er den alten Motor hier anbietet, ist er richtig :D:D:D
      Ok, gewonnen. Aber wer nimmt den? 8|
      Vor allem: es fehlt der Preis :D

      Ford Edge Vignale, 238 PS, Model 2019, eigentlich alles, bis auf die Metallpedale :D

    • mmoehle schrieb:

      KingSizeCologne schrieb:

      mmoehle schrieb:

      Also, dass die Ford Diesel erst seit letztem Jahr (wieder) von Ford selbst sind (auch noch nicht alle Modelle) war mir klar. Ist aber bei allen anderen das gleiche. PSA ist nun mal der größte Dieselmotoren Hersteller. Die werden auch massiv Probleme bekommen / jetzt schon haben.

      Aber ist das hier der richtige Bereich im Forum???
      Wenn er den alten Motor hier anbietet, ist er richtig :D:D:D
      Ok, gewonnen. Aber wer nimmt den? 8| Vor allem: es fehlt der Preis :D

      Hab leider den FL, sonst würde ich ihn als Ersatzteilspender nehmen :D

      Die Welt ist ein großer Spielplatz, mach was daraus...

    • @goldeneagle3+
      Du wirst den Motor wohl nicht bekommen. Den neuen gibt es NUR im Austausch (oder du musst ihn abkaufen).
      Das ist übrigens bei allen Marken so...

      Also doch falsche Post-Ecke...

      - ST-Line, (Mai 2017), 2,0 TDCI 154kW/210 PS Iridium-Schwarz Mica, 1 x Komplettausstattung ohne Reling und Standheizung
      - Suzuki GSX-S 1000F, Bj.2017, Metallic Triton Blue/Glass Sparkle Black

    • Ford muss doch nachsehen, was da falsch gelaufen ist, dass der VOR Ende der Garantie den langen Schuh gemacht hat.
      (Pöse, gaaanz pöse :evil::whistling: )

      Ford Edge Vignale, 238 PS, Model 2019, eigentlich alles, bis auf die Metallpedale :D