Sound

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Na sag ich doch... die Lautsprecher könnten es. Eine anpassung der Weichen oder des Verstärkers würde abhilfe schaffen. Ihr habt aber von anderen Lautsprechern gesprochen. Falsch ausgerichtet muß auch nicht unbedingt sein, denn bei manchen Liedern baut sich klanglich vor einem sogar eine Bühne auf. So wie es eigentlich auch sein soll.... ;)

      ""
    • Eine Anpassung der 'Weichen' ist genauso wenig möglich wie eine des Verstärkers. Und genau deshalb ist die aktuell einfachste und praktikabelste Lösung zusätzliche Super-Tweeter anzuklemmen. Dann klingt sogar DAB besser, wetten? ^^

      P.S.: Die Bühne im Edge ist das Armaturenbrett...die baut sich bei jeder Fahrt auf... :thumbsup:

    • Hallo Jens,

      ich sehe es wie Zirkon hier: "Wären die Lautsprecher korrekt abgestimmt würde es in der Einstellung Pop ohne Bass und Höhenanhebung amtlich klingen. Tut es aber nicht, wie Du selbst sagst."

      Zudem kommt, dass der Woofer bzw. der gesamte Bass-Bereich definitiv zu laut ist. Ich mag einen knackingen und definierten Bass :thumbup: , aber das im Edge ist ein unsauberes Gewummere. Ich guck mir mal bei Gelegenheit den Woofer an. Wielleicht kann man da was mit Dämmmaterial machen. Manchmal hilft das. Allerdings sind die Türsysteme auch nicht wirklich gut ;(

      Ich höre Musik viel über DAB und Handy per BT (Streming amazon und Spotify). Ab und zu auch über USB-Stick. Beim Ford-SONY-System (auch SYNC2) in meinem vorigen Wagen, einem S-Max Bj. 2015 war es so, dass alles ziemlich gleich vom Sound her war. Man musste jeweils nur bei einigen Stücken 1 Klick bei Höhen oder Bass verstellen. DAB war dabei subjektiv "etwas schwächer".

      Beim Edge nun muss man echt Höhen und Bässe immer wieder verstellen. Nicht umsonst gibt es wohl die Taste mit Schnellzugriff - die hatte der S-Max nicht :!:

      Und leider merkt sich das SYNC nicht unterschiedliche Einstellungen für die unterschiedlichen Quellen. Mein Audi konnte das :huh:

      Aber wir bekommen das in Griff - so oder so. Ich meine, dass Nachrüst-HTer im Spiegeldreieck oder vorne im Eck auf dem Armaturenbrett die schnellste, einfachste und billigste Option sind. :saint:

      FORD-ische Grüße

      Rob
      ____________________________________________
      Edge - Titanium - Bj.2016 - 180 PS Diesel - Schalter

    • Wenn du das beim Radio-Empfang beobachtest, ist es vermutlich der Wechsel von FM zu DAB bzw. anders rum. Wenn ich z.B. DAB Radio höre und die Signalstärke geht so weit runter, dass es wohl nicht mehr reicht, wechselt das Radio zu FM. Deutlich hörbar (schlechter) und auch im Display sintbar an einem kleinen Symbol.

      FORD-ische Grüße

      Rob
      ____________________________________________
      Edge - Titanium - Bj.2016 - 180 PS Diesel - Schalter

    • Hat denn schon jemand das Problem mit dem wummerigen Bass und den fehlenden Höhen gelöst?
      Ich hab gestern mal an den Höhen rum gespielt. Von null bis voll hört man fast keinen Unterschied ;(
      Weiß jemand wo die Verstärker sitzen? Eventuell kann man da dran drehen...?!?

      FORD-ische Grüße

      Rob
      ____________________________________________
      Edge - Titanium - Bj.2016 - 180 PS Diesel - Schalter

    • Hallo, unabhängig von der Quelle dröhnte bei mir der Tür Lautsprecher Beifahrer Seite, habe alle Einstellungen durch, fahre nun Mal zum FFH und berichte dann

      Ford Edge, Titanium, schwarz metallic, 132 kw, 2.0 TDCI, EZ 01.12.2016, Kauf 08.06.2017, Abholung 17.06.2017 mit km 20479, Continental Sport Contact 235/55 R19 W XL 105 W
      Ford Galaxy, Trend, schwarz metallic, EZ 21.12.2010, km 145.000, Pirelli Cinturato P7 Blue XL 245/40 R18 97Y

    • Jens 68 schrieb:

      Ich habe die Einstellung auch auf Pop, jedoch auf Stereo. Die Höhen voll, Mitten -3 Balken und Bass auf null bis +1.
      Entscheidend ist von welcher Quelle die Musik kommt. UKW klingt sehr dumpf. DAB um längen besser und Gut vom Usb Stick oder vom Handy weil man dann ja noch den Eq. vom Handy mit einstellen kann.
      Nach mittlerweile 4 Monaten hat man sich dran gewöhnt aber so richtig Gänsehaut will bei mir nicht aufkommen.
      Unser Edge war gerade am Donnerstag beim FFH um Mängel zu beheben. Unter anderem wegen klappern / vibrieren hinter der Türverkleidung. Ursache sind Kabel von der Ambientbeleuchtung und andere. 1 Mangel weniger..... :thumbup:
      Ich hab nirgends eine Einstellung gefunden wo man Stereo oder Pop oder sonst was einstellen kann.

      Möglicherweise, weil ich "nur" Titanium" fahre?

      Oder ich bin einfach nur zu doof.....
    • Moin zusammen, ich habe gestern nochmals alle Einstellungen versucht, wie gesagt, ich habe auch "nur" die Titanium Ausstattung, Sony mit
      Drehknopf, bin mir daher nicht sicher ob Premium oder normal, alle Lautsprecher egal ob vorne oder hinten Beifahrerseite krächzen nur noch,
      das tut richtig weh im Ohr. Da vor ca. 4 Woche der Kopfairbagtausch (Ford Aktion 16B36) nicht durchgeführt werden konnte, habe ich diese
      heute morgen auch sofort nochmals mit reklamiert und gefragt ob es event. ein Softwareupdate für Sync 3 gibt, da ich immer noch mit 2.0
      rumfahre und das Kartenmaterial sehr fehlerhaft ist, event. gibt es ja hier auch ein Audio Update, da ich mir nicht vorstelle kann das alle
      Lautsprecher auf einmal kaputt gehen, warte nun auf Antwort vom FFH.

      Ford Edge, Titanium, schwarz metallic, 132 kw, 2.0 TDCI, EZ 01.12.2016, Kauf 08.06.2017, Abholung 17.06.2017 mit km 20479, Continental Sport Contact 235/55 R19 W XL 105 W
      Ford Galaxy, Trend, schwarz metallic, EZ 21.12.2010, km 145.000, Pirelli Cinturato P7 Blue XL 245/40 R18 97Y

    • Die Einstellungen Pop, Rock, Klassik usw. gab es in meinem Kuga mit dem Sony Soundsystem.

      Im Vignale gibt es das nicht mehr, nur noch Stereo oder Surround, zumindest was das Premiumsoundsystem betrifft.

      Edge Vignale, Arktis-weiß metallic, 154 kW, mit Allem außer Standheizung, adaptiver Lenkung und Sportfahrwerk
      Bestellt am 09.02.2017, Baudatum 17.04.2017
      Steht seit 01.06.17 im Hafen von New York
      Update: am 11.06.17 mit der Fidelio unterwegs
      Ankunft Bremerhaven am 24.06.17
      Seit 25.06.17 beim Zoll in Bremerhaven
      am 20.07.17 Anlieferung beim Händler
      28.07.17 Übernahme

    • FFH hat sich gemeldet - Kopfairbags wurden doch getauscht, Zusatztext auf RG war etwas verwirrend, Hinweis bezog sich nur
      auf Aktualisierung intern im FORD Oasis System, super das ist schon mal erledigt, habe sogar die Garantie Rechnung in Kopie
      zur Info erhalten, nicht unerheblich der Betrag.
      Für die Sache mit den Lautsprechern habe ich am 14.08. einen Termin beim FFH, dann sind die Elektriker wieder aus dem Urlaub zurück,
      bin schon ganz gespannt, ich habe auch nochmals hinterfragt ob es vielleicht Sync 3 Upgrades zum Kauf beim FFH gibt, hatte so etwas
      in einem Forum gelesen, melde mich wieder wenn es Neuigkeiten gibt

      Ford Edge, Titanium, schwarz metallic, 132 kw, 2.0 TDCI, EZ 01.12.2016, Kauf 08.06.2017, Abholung 17.06.2017 mit km 20479, Continental Sport Contact 235/55 R19 W XL 105 W
      Ford Galaxy, Trend, schwarz metallic, EZ 21.12.2010, km 145.000, Pirelli Cinturato P7 Blue XL 245/40 R18 97Y

    • Itzak schrieb:

      Wenn du Krächzen in mehreren LS hast, tippe ich eher auf eine defekte Endstufe. Ob die im Radio verbaut ist, oder extern, entzieht sich meiner Kenntnis.
      Hast du das System mit den 12 Lautsprechern?
      Ich zähle nur 10 Lautsprecher plus SUB im Kofferraum Beifahrerseite, d.h. je Tür 2 macht 8 plus hinten in der C-Säule 2. Somit fehlen 2, wo immer die auch
      sein könnten, ich vermute, beim Tausch der Kopfairbags hat irgend jemand ein Kabel oder was auch immer beschädigt, da die Lautsprecher vorher ja gefunzt
      haben, warte mal den Termin am 14.08. beim FFH ab

      Ford Edge, Titanium, schwarz metallic, 132 kw, 2.0 TDCI, EZ 01.12.2016, Kauf 08.06.2017, Abholung 17.06.2017 mit km 20479, Continental Sport Contact 235/55 R19 W XL 105 W
      Ford Galaxy, Trend, schwarz metallic, EZ 21.12.2010, km 145.000, Pirelli Cinturato P7 Blue XL 245/40 R18 97Y