Musik Lautstärke regeln über IPhone

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Musik Lautstärke regeln über IPhone

      Hallo zusammen,
      ich bin auch nun stolzer Edge Besitzer und habe gleich mal eine Frage.
      Wenn ich mein IPhone über Bluetooth verbinde und Musik abspiele, kann ich die Lautstärke nur über den Regler vom Radio selbst steuern.
      Wenn ich es über das IPhone versuche bleibt die Lautstärke immer gleich und verändert sich überhaupt nicht.
      Ich habe es auch schon probiert über USB Verbindung und habe jedoch das selbe Problem.
      Bei meinem Mondeo und in anderen Autos funktioniert es jedoch, dass ich es auch über das Handy steuern kann.
      Ein Ford Händler meinte zu mir das wäre einfach so. Bin aber natürlich nicht zufrieden mit der Antwort.

      Hat jemand von euch dieses Problem auch und hat evtl. eine Lösung für mich?

      Vielen Dank schonmal vorab :)

      Grüße Marlon

      ""
    • Hallo,

      willkommen erstmal.

      Ich würde das nicht als Problem bezeichnen. It's not a bug, it's a feature.

      Das ist ganz klar gewünscht, und zwar mit dem Hintergrund, dass es während der Fahrt nicht erlaubt ist, das Handy in die Hand zu nehmen. Damit sorgt man für Verkehrssicherheit und schützt dazu noch das Punktekonto des Fahrers.
      Ich kenne es vom BMW auch anders, bin jedoch über die Bedienung im Edge wirklich froh, weil bei mir das iPhone meist relativ leise eingestellt ist und ich dann beim BMW jedesmal erst am Handy lauter stellen muss, damit ich am Radio die Lautstärke nicht so aufdrehen muss, dass es mir beim Wechsel zum Beispiel auf Radio die Ohren raushaut. :D

      Kurz gesagt: Ist so gewollt, und ich habe auch von noch keiner Möglichkeit gehört, dies zu ändern.

      Ford Edge Biturbo ST-Line Arktis-Weiß
      BMW 420d F36 Gran Coupé Sport Mineralweiß
      Suzuki VX 800 Bj. 1990

    • Hi,
      vielen Dank für deine Antwort.
      Dann wundert es mich aber, dass es mit Android Geräten funktioniert.

      Das dies mit dem Thema Sicherheit zu tun hat habe ich mir schon gedacht und ist natürlich auch gut. Aber bei mir ist es so, dass meine Frau dann das Handy in der Hand hat.