hintere Bremsen in Servicestellung bringen

  • Hallo, gibt's denn eine Möglichkeit die hinteren Bremsbeläge in Servicestellung zu bringen? Beim S-Max geb es so eine Reihenfolge die man abarbeiten musste.

    ""
  • Mit Forscan geht's problemlos....
    Irgendwo hatte ich auch mal die manuelle Anleitung, muss ich mal schauen ob ich die finde...

    Ford Edge Sport, ~260PS BI-Turbo, Powershift, Ruby-Rot, Ohne Standheizung - ansonsten volles Gesangbuch, IPC-Modifikation, div. Forscan-Modifikationen :thumbsup:

  • 1.
    Hinter das Lenkrad setzen und Türen schliessen
    2.
    Zündung einschalten
    3.
    Vollgas geben und halten
    4.
    Parkbremstaster drücken (Bremse lösen) und halten
    5.
    Zündung ausschalten
    6.
    Innerhalb von 5 sek Zündung wieder einschalten
    7.
    Warten, bis die Bremsen in Grundposition gefahren sind
    8.
    Zündung ausschalten
    9.
    Gaspedal und Parkbremstaster loslassen
    10.
    Im Display erscheint die Meldung "Wartungsmodus EPB"



    Wartungsmodus wieder deaktivieren:
    1.
    Hinters Lenkrad setzen und Türen schliessen
    2.
    Zündung einschalten
    3.
    Volgas geben und halten
    4.
    Parkbremstaster anheben und halten
    5.
    Zündung ausschalten
    6.
    Innerhalb von 5 sec Die Zündung wieder einschalten
    7.
    Warten,bis die Bremsklötze an die Scheiben angelegt sind
    8.
    Gaspedal und Taster laslassen und die Zündung ausschalten
    Nun noch Funktion der Bremse prüfen.

    Ford Edge Sport, ~260PS BI-Turbo, Powershift, Ruby-Rot, Ohne Standheizung - ansonsten volles Gesangbuch, IPC-Modifikation, div. Forscan-Modifikationen :thumbsup:

    Einmal editiert, zuletzt von Labrador62 ()

  • Der eine oder andere soll es aber auch mit der Anleitung nicht hinbekommen haben, von daher habe ich es erst garnicht versucht, da ich ja sowieso Forscan auf dem Laptop habe.....

    Ford Edge Sport, ~260PS BI-Turbo, Powershift, Ruby-Rot, Ohne Standheizung - ansonsten volles Gesangbuch, IPC-Modifikation, div. Forscan-Modifikationen :thumbsup:

  • Nochmal zur Auffrischung. Funktioniert diese manuelle Anleitung auch mit dem neuen Edge? Möchte wenn es soweit ist auch selbst wechseln. Vorne und hinten. Beim Kuga habe ich auch alles selbst gemacht. Allerdings hatte der keine automatische Feststellbremse.

    Seit 16.07. 2019 Besitzer eines ST-Line mit allem außer Pano Dach.

  • Du wechselst doch ein Verschleißteil! Wer willda was mit Garantie?! Wenn Teile verbaut wurden, die zugelassen sind (hatte meine auch selbst zum Händler mitgebracht), kann keiner was sagen...

    - ST-Line, (Mai 2017), 2,0 TDCI 154kW/210 PS Iridium-Schwarz Mica, 1 x Komplettausstattung ohne Reling und Standheizung
    - Suzuki GSX-S 1000F, Bj.2017, Metallic Triton Blue/Glass Sparkle Black

  • Ween du das richtige Bauteil mitbringst, warum nicht?

    - ST-Line, (Mai 2017), 2,0 TDCI 154kW/210 PS Iridium-Schwarz Mica, 1 x Komplettausstattung ohne Reling und Standheizung
    - Suzuki GSX-S 1000F, Bj.2017, Metallic Triton Blue/Glass Sparkle Black