Wasserspeicher Rückleuchten

  • Wenn meine mal "undicht" weden... dann kommt der Bohrer zum Einsatz... von unten 2-3 je 1 mm Löchlein rein und dann sollte es sich damit haben.... so hatte ich schon vor 20 Jahren solche Probleme "gelöst"...

  • Hallo, hab mich heute registriert, da ich selber vielleicht mal die eine oder andere Frage zum Auto hab.

    Habe mir in Oktober 2021 ein gebrauchtes Firmenfahrzeug vom Autohaus gekauft. (Edge MK2, BJ 2017, 180PS AWD).

    Jetzt habe ich Kondenswasser in der besagten Leuchte. Ich versuche mal auf die Gewährleistung zu pochen.

    Danke auf jeden Fall für die Bilder. Wenn die Freundlichen mal unfreundlich werden sollten, weiß ich ja, wie ich es evtl. hinbiegen kann.

  • Hallo,

    da will ich dir gleich mal die Hoffnung Gewährleistung betreffend nehmen UND ob es dann dauerhaft(!) besser wird?. Aber auch wenn es manchmal schlimm aussah, es ging bisher auch immer wieder komplett weg, dauert witterungsabhängig etwas ... ;) Meine vorsichtige Anfrage wurde gleich verneint. 1.jpg

    Edge Sport Liquidweiss mit schwarzem "Haar" und vielen anderen Nettigkeiten

    Im Sommer auch sehr gern mit Sozia auf Honda CBF-1000 unterwegs

    Grüße aus einer "steinreichen" Gegend ;)

  • Ist ein Serienfehler, auch die erneuerten Leuchten werden feucht.... hatte ich bei meinem vFL auch, neu bekommen und trotzdem gleich wieder feucht :-(

    Bei FL gibt es das Problem zum Glück nicht

    Ford Edge ST-Line, Magnetic Grau Metallic, 09/2020, Vollausstattung inkl. Standheizung und AHK :thumbsup:

  • Hallo,

    da will ich dir gleich mal die Hoffnung Gewährleistung betreffend nehmen UND ob es dann dauerhaft(!) besser wird?. Aber auch wenn es manchmal schlimm aussah, es ging bisher auch immer wieder komplett weg, dauert witterungsabhängig etwas ... ;) Meine vorsichtige Anfrage wurde gleich verneint. 1.jpg

    Au weia=O

    Da ist ja mein "Problem" noch ein Witz dagegen.

    Naja, wenn alle Stricke reißen - mein Schwager hat ein Aquarium. Würde bestimmt toll aussehen, wenn er mir ein paar Tierchen/Fischlein ausborgt:D

  • Au weia=O

    Da ist ja mein "Problem" noch ein Witz dagegen.

    Naja, wenn alle Stricke reißen - mein Schwager hat ein Aquarium. Würde bestimmt toll aussehen, wenn er mir ein paar Tierchen/Fischlein ausborgt:D

    Nimm am besten "Neons", die reflektieren schön im Dunkeln. -:thumbsup:

    Aber im Ernst, im Moment sehen meine Leuchten wieder aus wie neu.

    Edge Sport Liquidweiss mit schwarzem "Haar" und vielen anderen Nettigkeiten

    Im Sommer auch sehr gern mit Sozia auf Honda CBF-1000 unterwegs

    Grüße aus einer "steinreichen" Gegend ;)

  • So wie auf dem Bild oben ( weißer Edge) hatte ich es letzte Woche auch das erste Mal bei meinem FL.

    Es trat auf, als ich bei 0 grad aus der Waschanlage frisch gewaschen heraus fuhr.

    Das heißt also für mich, durch das Zusammenspiel von warm/kalt, erfolgt der Luftaustausch in der Rückleuchte

    nicht schnell genug, so das sich Kondenswasser im inneren der Rückleuchte bildet.

    Nächsten Tag war alles wieder normal.

    Ich hatte in einem Post vorher gelesen, das es früher bei den DDR Fahrzeugen des öfteren zu dem gleichen Problem

    kam.

    Das kann ich nur bestätigen. Ebenfalls das ein Loch von innen in die Rückleuchte gebohrt wurde, stimmt auch so.

    Hat immer Abhilfe geschaffen.


    Ps. Bei meinem Golf Variant, Bj.2010, hatte ich das gleiche Problem und auch da schon ein bzw. 2 Löcher ( M6 ) in

    die Leuchten von innen gebohrt.


    Sollte das sich bei meinem Edge FL jetzt häufen, werde ich das auch hier versuchen. ( zukleben mit Silikon ,bei Nichterfolg, kann

    ich es immer noch wieder) Es ist zumindest ein Versuch wert. M.M.n.