USB Stick wird nicht erkannt

  • Hallo Gemeinde,
    habe mir einen Edge gegönnt und habe schon das erste Problem mit einem Update bzw. USB Stick. Der USB Stick wird nicht erkannt in meiner Kante. Habe die syncversion 3.3 drauf und den stick auf exfat formatiert. 2 sticks schon probiert und immer das selbe. USB wird nicht unterstützt bitte entfernen. Der wlan Empfang im Außenbereich ist nur ausreichend und da dauert das wohl zu lange.
    Hat jemand eine Idee oder tip damit ich das ganze Update nun abschließen kann??
    Danke schon mal

  • Hat jemand eine Idee oder tip damit ich das ganze Update nun abschließen kann??

    Verschiedene Sticks ausprobieren....auch mal einen kleineren. Eventuell die Sticks nicht auf ,,schnell´´ formatieren.

    USB wird nicht unterstützt bitte entfernen.

    Der Edge ist ´ne Diva 8o

    Ein Problem zu erkennen, ist wichtiger, als die Lösung zu erkennen, denn die genaue Darstellung des Problems führt zur Lösung. Albert Einstein

  • Na vielen Dank
    Einen 64Gb und einen 8Gb hab ich schon probiert. Kein Erfolg
    Da gibts noch die Möglichkeit die exfat Formatierung auf KB zu unterscheiden(Standartgröße, 32 und 64) kann es daran liegen?
    Aber egal dann Probier ich mal weiter oder Versuch den WLAN Empfang im Hof zu verbessern
    Vielen Dank für die TIPs
    Danke schön

  • Es gibt da auch noch einen passenden Spruch, der hilft beizeiten auch.....:


    Have you ever tried to turn it of and on again.... :thumbsup: ..

    Ford Edge Sport, ~260PS BI-Turbo, Powershift, Ruby-Rot, Ohne Standheizung - ansonsten volles Gesangbuch, IPC-Modifikation, div. Forscan-Modifikationen :thumbsup:

  • Ich grabe mal den Beitrag raus....

    Ich will das F10 Update machen und es werden bei mir zwei Sticks nicht erkannt ein 32GB der mal erkannt wurde und ein 64GB.

    Bevor ich mir einen neuen kaufe würde ich gerne wissen welches Modell / Hersteller 100% unterstützt wird im vFL.

    Würde mich über ein paar Vorschläge freuen gerne auch mit Link.

    Ford Edge Vignale (09,2017), 210PS BI-Turbo, All Inclusive

  • es werden eigentlich alle Sticks unterstützt. Formatiere deine Sticks neu (keine Schnellformatierung) mit dem Format Fat32.

    Bei FAT32 kannst Dateien nur bis max. 4GB Größe aufspielen. Deswegen der extFat Hinweis.

    Es sind Dateien dabei die teilweise 14GB haben...

  • Also nichts gegen eine "vollständige" Formatierung, aber bei Flash-Medien bringt das GAR NICHTS (außer, dass die Speicherzellen belastet werden - die haben nämlich bei Flash-Medien nur eine begrenzte Beschreibbarkeit!!!).

    Da reich eine Schnellformatierung - und hier bitte extFAT!

    Du kanns mit diversesten Tools deinen Stick testen. Wird er von deinem PC erkannt, spricht nichts gegen die Nutzung im Edge.

    Sollte da was nict passen, wäre eher ein Fehler im Edge-System zu vermuten...

    - ST-Line, (02/2020), 2,0 TDCI 175kW/238 PS, Star-Weiß Metallic, Konfiguration: Alles außer Dachreling und Standheizung ;)

    - Suzuki GSX-S 1000F, Bj.2017, Metallic Triton Blue/Glass Sparkle Black

  • Also noch mal alle Sticks laufen am pc da muss ich nix testen aber die zwei die ich für das Update nehmen könnte laufen nicht im edge. Auch nicht wenn eine mp3 drauf ist.
    Sonst laufen an sich alle Sticks im Edge bis jetzt.
    Wenn keiner was hat kaufe ich halt irgendwas.

    Ford Edge Vignale (09,2017), 210PS BI-Turbo, All Inclusive

  • Also noch mal alle Sticks laufen am pc da muss ich nix testen aber die zwei die ich für das Update nehmen könnte laufen nicht im edge. Auch nicht wenn eine mp3 drauf ist.
    Sonst laufen an sich alle Sticks im Edge bis jetzt.
    Wenn keiner was hat kaufe ich halt irgendwas.

    Ich hab's mit dem da erfolgreich installieren können:

    https://www.amazon.de/gp/product/B005FYNT3G/ (Affiliate-Link)


    Nimm bitte den oberen USB Slot gleich, der untere hat bei mir auch etwas gezickt...


    Der hat auch funktioniert..

    https://www.amazon.de/gp/product/B01FKIB9M4 (Affiliate-Link)