Ladekantenschutz für vFL

  • Da es keinen richtiges Thread nur für vFL Ladekantenschutz gibt wollte ich mal einen eröffnen.
    Ob die Ladekante gleich beim FL ist kann ich nicht sagen müsste man erst prüfen.
    Es gibt eine Handvoll Ladekantenschutz Leisten für den vFL online zu kaufen die meisten aus Alu oder Edelstahl.


    Hab an meinen auch einen Ladekantenschutz dran denke aus Alu war schon beim Kauf dran. Geht mittig langsam ab und sieht nicht so schön aus muss langsam weg.
    Hat jemand das Teil aus ABS dran? Von der Farbe her könnte es passend zum grau des Difusors sein.
    EBay
    Händler ist GKK habe von den Orginal Fotos bekommen.
    Oder auch hier
    Ebay
    Sonst die hier aus Edelstahl was wohl schon einige hier haben.
    Profil Ladekantenschutz Edelstahl fur Ford Edge II SUV vor facelift 06 16 07 18 (Affiliate-Link)


    Was wäre noch empfehlenswert?

    Ford Edge Vignale (09,2017), 210PS BI-Turbo, All Inclusive

  • Moin,


    das sind genau die Dinger die ich verlinkt habe aus ABS Kunststoff.
    Welchen hattest du damals und hast du villeicht noch ein Foto angebaut am Kuga?

    Ford Edge Vignale (09,2017), 210PS BI-Turbo, All Inclusive

  • Und wie sieht es beim FL aus. Hat da jemand nen heissen Tip für einen Ladekantenschutz? Hatte bei Amazon eine Alu-Kante bestellt, die aber nie angekommen ist. Laut Tracking beim Herpes-Versand im Orbit... Der FFH will 112,-€ für eine Climair-Kante und Climair bietet für den FL selbst gar keine an! Sehr seltsam.
    Also wer kann eine hübsche Ladekante empfehlen und wo kann man sie zu welchem Preis kaufen???


    Hab ja noch zwei Wochen Zeit bis zur geplanten Übergabe. Aber der FFH hat schon Bedenken, daß er den Termin halten kann. FORD ziert sich wegen der Zierleisten-Beleuchtung. Und ich auch. :-)

    Ford Edge ST-Line, 238 PS, Chroma Blau, Technologiepaket, Standheizung: Bestellt 8.2.19, gebaut 8.4.19, verschifft 12.5.19, am 27.5.19 in BRV an Land gekommen, beim FFH seit 6.6.19, Übergabe am 26.6.19, Tage in Werkstatt seit dem: 16, Entscheidung den Wagen in Zahlung zu geben: 9. Januar 2020, rückabgewickelt am 15. Februar 2020. Kann noch fahren bis der neue Kuga da ist...

  • Danke :thumbup:

    Ford Edge ST-Line, 238 PS, Chroma Blau, Technologiepaket, Standheizung: Bestellt 8.2.19, gebaut 8.4.19, verschifft 12.5.19, am 27.5.19 in BRV an Land gekommen, beim FFH seit 6.6.19, Übergabe am 26.6.19, Tage in Werkstatt seit dem: 16, Entscheidung den Wagen in Zahlung zu geben: 9. Januar 2020, rückabgewickelt am 15. Februar 2020. Kann noch fahren bis der neue Kuga da ist...

  • Ich hab auf den Ladekantenschutz verzichtet, weil es mir optisch nicht zum weißen ST-Line gefällt.
    Dafür habe ich mir die Kofferraummatte von Ford mit dem ausklappbaren Stoßfängerschutz gekauft.


    https://ford-zubehoer.de/transportsysteme/gepäckraumzubehör/gepäckraum-wendematte/1908051?model=edge&year=2015

    ST-Line, 238 PS, Arktis-Weiß, Technikpaket, belüftete Sitze, Panoramadach, AHK, 20 Zoll Bereifung

  • Ich hab auf den Ladekantenschutz verzichtet, weil es mir optisch nicht zum weißen ST-Line gefällt.
    Dafür habe ich mir die Kofferraummatte von Ford mit dem ausklappbaren Stoßfängerschutz gekauft.


    https://ford-zubehoer.de/transportsysteme/gepäckraumzubehör/gepäckraum-wendematte/1908051?model=edge&year=2015

    Die habe ich mir gleich mitbestellt für 95 €.

    Ford Edge Biturbo ST-Line Arktis-Weiß
    BMW 420d F36 Gran Coupé Sport Mineralweiß
    Suzuki VX 800 Bj. 1990

  • Die habe ich auch mitbestellt. Allerdings zeigt meine "Familienerfahrung", dass das ausklappbare Teil niemanden (außer mich, der weiß was es alles kostet und dafür arbeiten darf) interessiert.
    Beim Vorgängerfahrzeug (Smax) hatten wir so etwas auch. Incl. kompletter Kofferraumschutz wegen des Hundes (macht auch riesigen Spaß die Hundehaare aus dem Teppichfilz heraus zu friemeln X( , vor allem wenn man dabei niemanden zur Unterstützung sieht :cursing: )
    Scheinbar war dies unpraktikabel (uneben und man klemmt es im Schloß ein....) und somit recht schnell von meiner Frau wieder entfernt. :S?(
    Deswegen war der Wagen nun beim Folierer, wobei ich es auch so sehe, dass der Wagen ohne Folie besser aussehen würde.
    Aber was nützt es mir wenn man nach kurzer Zeit Kratzer im Lack hat. :( Somit Nutzwert vor Schönheit. ;)

  • Man kann auch anders herum argumentieren: wieso das Auto gleich „verunstalten“? Man kann es erstmal schön lassen und später wenn die Kratzer zu viele werden eine Leiste raufkleben. Wie viele Kratzer unter der Leiste (oder Folie) sind interessiert keinen. Und wer weiß, vielleicht hält es sich mit den Kratzern ja in Grenzen.


    Wobei ich zugeben muss, dass das bei einem Hund, der hinten rein und rausspringt relativ unwahrscheinlich ist.

    Ford Edge Biturbo ST-Line Arktis-Weiß
    BMW 420d F36 Gran Coupé Sport Mineralweiß
    Suzuki VX 800 Bj. 1990

  • so hätte man es sicher auch machen können.
    Allerdings ist es ja nur lackierter Kunststoff. Und ich ging davon aus, dass man bei weiß dann schnell das schöne schwarz herausstechen sieht.
    So what. Mal schauen wie sich diese Lösung in der Praxis bewährt. Bislang hatte ich dunkle Autos und nie an so etwas gedacht. Unser silberner S-Max hatte beim genaueren Betrachten aber schon einige Gebrauchsspuren, wenngleich dies nach über sieben Jahren nicht verwunderlich ist. Und speziell meine Kinder die rummsten da schon einiges in den Kofferraum hinein. ;)

  • (macht auch riesigen Spaß die Hundehaare aus dem Teppichfilz heraus zu friemeln X( , vor allem wenn man dabei niemanden zur Unterstützung sieht :cursing:

    Ich hab da sehr gute Erfahrungen mit einer Fusselrolle gemacht...stimmt nicht, zwei hab ich gebraucht, aber ging erstaunlich gut und unser Hund ist recht groß und verliert an jedem Tag mehr Haare als ich Zeit meines Lebens auf dem Kopf hatte

    Bestelldatum: 19.03.2019
    Baudatum: 15.05.2019
    Lieferdatum: Ende September 2019 06.07.2019 13.07.2019 05.07.2019
    Übergabe: 11.07.2019
    Gesamtdauer: 114 Tage

  • Ich hab da sehr gute Erfahrungen mit einer Fusselrolle gemacht...stimmt nicht, zwei hab ich gebraucht, aber ging erstaunlich gut und unser Hund ist recht groß und verliert an jedem Tag mehr Haare als ich Zeit meines Lebens auf dem Kopf hatte


    an das hatte ich bislang noch nicht gedacht. Habe es herausgebürstet und dann abgesaugt. Aber natürlich ein ärgerliches "Saugeschäft", wenn man sieht, dass in der Garage eine Schutzmatte verstaubt, welche man nur ausschütteln müsste.
    Muss ich mal ausprobieren.

  • Ich habe bisher sehr gute Erfahrungen damit gemacht, indem ich mich erfolgreich (gegen Frau und Kinder) gegen die Anschaffung eines Hundes gewehrt habe. Mir reichen die Haare unseres Katers im Haus. Da muss nicht auch noch ein Hund dazu. :thumbup:
    Gruß,
    Maxxis