Sync 3.0 auf das System 3.3 / 3.4 Upgraden lassen.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bei mir, Edge FL, BJ 2019, läüft die Rück- und Frontkamera ohne Probleme. Versuch doch mal, ob die Probleme eventuell einhergehen mit der Nuttzung des USB Ports mit Musik. Nimm beim ausschalten der Zündung mal den USB Stick ab und schalte explizit auf DAB um. Wenn die Kamera dann reproduzierbar wieder läuft, dann liegt es daran.
      Aber habe ich da nicht auch irgendwo gelesen, dass es für die Rückfahrkamera eine Rückrufaktion von Ford gibt? Nicht nur für den Edge?

      ""

      Ford Edge Vignale, 238 PS, Model 2019, eigentlich alles, bis auf die Metallpedale :D

    • nein keine Probleme

      Ford EDGE ST Line seit 8.7.19 bestellt mit 21 Zoll Felgen, Panoramadach, Standheizung, Technologiepaket, Gepäckraumwendematte, Beheizbare und Klimatisierte Sitze mit 238 PS in Magnetic Grau Metallic 8o:D
      Voraussichtliches Produktionsdatum 28.9.19
      Voraussichtliches Produktionsdatum Dezember 2019
      Produktionsdatum 11.11.2019 :thumbup:
      Anlieferung Bremerhaven 24.12.2019 ^^
      Anlieferung Ford Stauner in Bayern Mitte Januar 2020 :thumbsup:
      Abholung 7. Februar 2020 :saint:<3

    • mmoehle schrieb:

      Bei mir, Edge FL, BJ 2019, läüft die Rück- und Frontkamera ohne Probleme. Versuch doch mal, ob die Probleme eventuell einhergehen mit der Nutzung des USB Ports mit Musik. Nimm beim ausschalten der Zündung mal den USB Stick ab und schalte explizit auf DAB um. Wenn die Kamera dann reproduzierbar wieder läuft, dann liegt es daran.
      Aber habe ich da nicht auch irgendwo gelesen, dass es für die Rückfahrkamera eine Rückrufaktion von Ford gibt? Nicht nur für den Edge?
      Danke für den Tipp mit dem Stick, muss ich mal ausprobieren. Leider fehlen Pandemie-bedingt ja die großen Strecken und der Edge hat gerade mal um die 3700 km. Ohne Corona könnte ich vermutlich um die 25.000 haben :/
      So steht der Dicke halt fast nur rum und entspannt sich in der Sonne...
      Da es bei mir ein FL ist, kann es auch an der Kamera selbst liegen, muss ich dann mal beim FFH nachfragen.

      Danke Euch allen auf jeden Fall! :thumbup:
    • Neue Vers. für F9 Karten und neue App Version steht zur Verfügung...
      cyanlabs.net/applications/ford-sync-downloader/
      Nach ersten Infos soll wohl das USB Problem behoben worden sein ?(
      mondeo-mk5.de/forum/index.php?…&postID=118714#post118714

      Ein Problem zu erkennen, ist wichtiger, als die Lösung zu erkennen, denn die genaue Darstellung des Problems führt zur Lösung. Albert Einstein
    • ehrtmann schrieb:

      Neue Vers. für F9 Karten und neue App Version steht zur Verfügung...
      cyanlabs.net/applications/ford-sync-downloader/
      Nach ersten Infos soll wohl das USB Problem behoben worden sein ?(
      mondeo-mk5.de/forum/index.php?…&postID=118714#post118714
      Ich wäre mit dem Tool vorsichtig. Da schlagen mittlerweile 4 Virenscanner bei Virustotal.com an.
      Gruß
      Michael

      Ford Edge Vignale, 238 PS, Model 2019, eigentlich alles, bis auf die Metallpedale :D

    • Neu

      20196 ist installiert. USB-Bug scheint tatsächlich verschwunden zu sein. Audiobereich wurde umgestaltet und ist meiner Meinung nach jetzt optisch ansprechender.

      Und: Senderlogos für FM und DAB. FORScan-Änderungen sind nicht mehr erforderlich.

      Ford Edge Biturbo ST-Line Arktis-Weiß
      BMW 420d F36 Gran Coupé Sport Mineralweiß
      Suzuki VX 800 Bj. 1990

    • Neu

      Hm, wa ist da jetzt "offiziell" und was nicht?
      Sync.JPG
      So, wie ich das lese, ist die "aktuellste offizielle" Version 20136, oberhalb gibt es aber die 20196...
      Oder ist in dem offiziellen Update noch mehr drin?

      Hab's mal ausgepackt (20136). Das ist drin:
      20136.JPG
      Kann mir jemand sagen, was die HBST-Dateien beinhalten?
      Die GBST scheint ja für die LOG-Dateierzeugung zu sein.

      - ST-Line, (Mai 2017), 2,0 TDCI 154kW/210 PS Iridium-Schwarz Mica, 1 x Komplettausstattung ohne Reling und Standheizung
      - Suzuki GSX-S 1000F, Bj.2017, Metallic Triton Blue/Glass Sparkle Black

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RN64 ()

    • Neu

      Die offizielle Version ist die 20136. Das bedeutet, dass das die Version ist, die einem FL-Fahrer über die Ford-Update-Suche angeboten wird. Unter anderem aufgrund des USB-Bugs rate ich jedoch von dieser Version ab. Ich habe sie selbst getestet und bin wieder auf die "inoffizielle" 19274 zurückgegangen.

      Die aktuellste verfügbare Version ist die 20196. Diese wird bei der Update-Suche nicht angezeigt, ist jedoch auch vom offiziellen Ford-Server. Bei den beiden zusätzlichen verlinkten Dateien handelt es sich um eine neue Voice-Datei und die aktuellen Senderlogos. Dieses Paket habe ich seit heute laufen und der bisherige Eindruck ist positiv.

      Ford Edge Biturbo ST-Line Arktis-Weiß
      BMW 420d F36 Gran Coupé Sport Mineralweiß
      Suzuki VX 800 Bj. 1990

    • Neu

      OlliVision schrieb:

      Moin,
      ich hab da mal eine Frage: wenn ich über Stick update und dann aber nicht mehr weiß, wo ich noch hinfahren soll, hört das Update ja nach dem abstellen des Fahrzeuges auf. Was passiert beim nächsten Start, fängt er wieder von vorne an, oder da, wo er aufgehört hat?

      Gruß Jörn
      Du musst nicht fahren. Auto ausschalten, Stick reinstecken, Radio mit dem Powerbutton anschalten, Tür zu und Auto einfach stehenlassen. Auf dem Display steht dann oben die Meldung, dass das Update installiert wird. Wenn er fertig ist, dann geht das Display aus.

      Ford Edge Biturbo ST-Line Arktis-Weiß
      BMW 420d F36 Gran Coupé Sport Mineralweiß
      Suzuki VX 800 Bj. 1990

    • Neu

      Die Daten gehen auch für den vFL?
      Hab ja schon auf 3.4 hochgezogen...

      - ST-Line, (Mai 2017), 2,0 TDCI 154kW/210 PS Iridium-Schwarz Mica, 1 x Komplettausstattung ohne Reling und Standheizung
      - Suzuki GSX-S 1000F, Bj.2017, Metallic Triton Blue/Glass Sparkle Black