Sitzheizung defekt

  • Moin zusammen,


    meine Sitzheizung / Sitzbelüftung ist auf der Fahrerseite leider ausgefallen. Was bei den aktuellen Temperaturen leider nicht besonders toll ist...


    Die Beifahrerseite sowie die hinteren Sitze funktionieren glücklicherweise noch.

    Beim einschalten höre ich auch aus dem Fußraum der Beifahrerseite ein klicken, welches das einschalten suggeriert. Kurze Zeit später hört man das klicken wieder, also schaltet sich die Heizung / Belüftung, von selber wieder aus.


    Hat von euch evtl jemand eine Idee, was da defekt sein könnte? Bin für jede Hilfe dankbar!


    Viele Grüße!

    ""
  • Dre483, Deinen Text hätte ich geschrieben haben können.

    Ich habe exakt die gleichen Symptome.

    Hast du schon was erfahren ?


    Liebe Grüße

    Einmal editiert, zuletzt von Mimo03 () aus folgendem Grund: Habe nochmal getestet, es schaltet nur Stufe 3 und 2 aus, egal ob warm oder kalt. Stufe 1 geht, wird dann nach einigen Minuten etwas warm, oder kalt. Ob da ein Relais nicht richtig arbeitet ?

  • Leider nein. Alles beim alten. Mein Händler, hat mir angeboten auf Fehlersuche zu gehen, aber das kostet ordentlich...

    Dein Versuch mit den Stufen habe ich noch nicht ausprobiert, werde das aber mal in Angriff nehmen.


    LG

  • Nun ist meine Sitzheizung und die Lenkradheizung lustigerweise gleichzeitig ausgefallen, erst dachte ich an eine Sicherung, da war aber nichts...Nun war ich in der Werkstatt... Lenkrad soll getauscht werden und irgendwas im Sitz...mit Monatge sollns knapp 2000 Euro sein...ich dachte ich fall vom Stuhl...sonst haben die keine Ideen.... habt ihr noch eine idee das kanns doch nicht sein?

  • Also ECHT gleichzeitig wäre für 2 getrennte Bauteile mehr als unwahrscheinlich.

    Man kann mal bei Forescan schauen, ob das ein deaktivierbares Feature ist.

    Geht denn der mechanische Schalter für Sitzheizung/-Lüftung? Und wird das auch im SYNC3 quittiert?

    - ST-Line, (Mai 2017), 2,0 TDCI 154kW/210 PS Iridium-Schwarz Mica, 1 x Komplettausstattung ohne Reling und Standheizung
    - Suzuki GSX-S 1000F, Bj.2017, Metallic Triton Blue/Glass Sparkle Black

  • Ich hab noch sync2 im edge von 2016

    Die Schalter gehen und im im sync wirds auch angezeigt, als wäre die Heizung aktiviert.

    Man hört auch das seltsame "klacken" beim einschalten der Sitzheizung, nur passieren tut leider nichts.

    Mit forescan habe ich nie was gemacht, könnte ich mir mal ansehen, allerdings habe ich da wenig Hoffnung, warum sollte das plötzlich deaktiviert sein? Ich hab jetzt schon überlegt einfach nochmal in eine andere Werkstatt zu fahren...mich nervt das tierisch, bin also gerne für weitere Ideen offen. :-)