Beiträge von Bs33

    Update!!!!!!
    Ich habe mein Ruckelproblem gelöst 8o8o
    Endlich fahren und genießen, nur leider nicht mit dem Edge.
    Fahrzeug wurde gestern von Ford zurückgenommen.
    Schade um das äußerlich schöne Fahrzeug, aber qualitativ müssen die da echt mit HOCHDRUCK :D dran arbeiten.
    Ich drück euch die :thumbsup: das es für euch noch eine Lösung gibt.


    VG

    Guten Morgen,
    die Hoffnung darauf, dass der neue Wandlergetriebe die Lösung des Problems ist, können wir begraben.
    Diese Woche sollte bei mir der Wandler getauscht werden doch Ford hat die Freigabe dafür gestrichen da schon einige verbaut worden sind ohne das Problem zu lösen.
    Ich werde jetzt die Wandlung durchführen.
    Seit September bin ich nun wöchentlich im Kontakt mit dem FFH. Es ist wirklich schade um das schöne Auto.
    Zumal es keine große Auswahl an preislichen Alternativen gibt.
    :/:/:/

    Update : ich war eben beim FFH, der freundlicherweise meinen edge seit nunmehr wieder 4 Wochen bei sich aufbewahrt damit nicht so viele Kilometer drauf gefahren werden. :thumbsup:
    Liefertermin für die neue wandlergetriebe Einheit soll nächste Woche Mittwoch oder Donnerstag sein.
    Da das zuerst gelieferte wandlergetriebe, welches vor 4 Wochen geliefert wurde ebenfalls fehlerhaft gewesen sei.
    Ich bin mal wieder gespannt ob ich zu Weihnachten einen edge unterm Baum finde :D
    Ich halte euch weiterhin auf dem laufenden.

    UPDATE


    Mein Edge sollte am Dienstag einen neuen Wandler bekommen, da dieser laut Ford der übeltäter sein soll.
    Gerade erhielt ich einen Anruf des FFH mit der Mitteilung , dass Ford den Einbau untersagt hat weil auch der neue Wandler fehlerhaft sein soll. :cursing::cursing::cursing::cursing: Ich hatte eigentlich schon den Rücktritt erklärt und dann doch voller Hoffnung das der Fehler gefunden sei habe ich dem Laden noch eine Chance geben wollen und nun wieder Schrott.Ich habe echt kein bock mehr!!!!!!!! :thumbdown::thumbdown::thumbdown::thumbdown:

    Sorry aber die Illusion kann ich dir sofort nehmen.ich habe meinen edge im September bekommen, direkt mit ruckeln. Am nächsten Tag hingebracht und injektoren wirden getauscht, ohne Erfolg. Am nächsten Tag wieder hin und da steht er seitdem auch. Nach 4 Wochen habe ich Beschwerde eingereicht. Bei mir hat sich nach 2 Wochen erst jemand gemeldet und auch nur weil ich der Ford Bank mit wandel gedroht habe. Dann hat sich die Ford Bank an Ford gewendet und dann hat sich endlich mal jemand gemeldet. Allerdings auch nur so ein Standard blabla. Ich habe nun vor 2 Wochen den Rücktritt erklärt und warte auf Antwort.
    Alles in allem nicht zufrieden stellend.
    Ich kann dir nur empfehlen richtig druck zu machen sonst passiert nichts. Zudem die Werkstätten mit den Autos nichts machen können bis ford selbst eine Lösung gefunden hat. Leider dauert dies nun schon fast 4 Monate.

    @Mario64
    Geduld?
    Schau doch mal wann der erste Eintrag hier im Forum darüber eingetragen wurde.
    Ich glaube im Juni. Wie lange soll die Geduld noch dauern????
    Ich bezahle momentan für ein Auto welches vom 2.tag an in der Werkstatt steht. Da ich im Außendienst bin ist das ohne Auto echt geil. Ich werde meine Kunden gleich mal anrufen und sagen sie sollen noch etwas Geduld haben bis ich komme und meinem Vermieter auch das er etwas Geduld haben muss bis die Miete kommt. Sry aber da Platzt mir der Kragen. Ein 60.000 €Auto und dann so ein sch....

    Weiter oben steht was von betroffener Zeitraum bis 12.09. (falls es tatsächlich die Injektoren sind). Der von @Bs33 fällt auch in diesen Zeit

    Bei mir sind die injektoren direkt als erstes getauscht worden, ohne Erfolg.
    Bei einem anderen aus Selm hat es vor kurzem geholfen.
    Montag läuft die Frist ab und dann werde ich den Wagen leider zurück geben.

    2.0 238ps 20 zoll


    = 414€
    Im Prospekt und auf der Homepage wird mit 170g geworben und letztendlich bekomme ich ne Rechnung für 207g
    20% mehr ist doch eine sauerei.

    Meinen Edge habe ich neu Bestellt und vor 3 Wochen bekommen für genau 1 Tag.
    Dann direkt zurück wegen des Problems, injektoren getauscht ohne Erfolg und wieder zurück.
    Seitdem steht er beim Händler .


    Ich habe nach einer Beschwerde nun mit Fristsetzung den Rücktritt vom Kaufvertrag angedroht.
    Ich denke nicht das innerhalb der Frist nun eine lösung folgt und bereite mich auf einen Rechtsstreit vor.
    Hat das schon jemand von euch versucht?