Mängel und Verarbeitung Edge Facelift 2019

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mängel und Verarbeitung Edge Facelift 2019

      Mahlzeit ihr Luschen! :D

      Da wir vFL Fahrer hierzu schon einen ewig langen Thread haben und ich, sowie vielleicht auch einige andere nach Leasing-Ende auf den FL umsteigen wollen, würde ich die FL Besitzer bitten,
      ihre zum Threadtitel passenden Post´s bitte hier zu verewigen. Wenn die Entscheidung bei den vFL Fahren dann mal ansteht, kann man gezielter hier suchen und eventuelle Entscheidungen abwägen!
      Wie immer sind natürlich auch Bilder erwünscht.

      Danke an alle! :thumbsup:

      ""

      Ford Edge Vignale in Iridium Schwarz mit Bi-Turbo und Automatik

    • HEYYY, (Sarkasmus an) das ist ein Ford, da gibt es keine Mängel. Und die Spaltmaße sind auch immer Top (Sarkasmus wieder aus)



      Gute Idee. Vielleicht findet man dann auch die ein oder andere Gemeinsamkeit, die man sonst vielleicht einfach hingenommen hätte.

      seit 06.03.2019
      Ford Edge Titanium BiTurbo 238 Liquid Weiß mit Technologiekpaket, Designpaket (Leder Schwarz), Frontkamera, Totwinkel, 20", AHK, Scheinwerferreinigung und Gepäckraumwendematte

      ...und BELEUCHTETE Einstiegszierleisten :D

    • Bullet schrieb:

      Dann fange ich mal an : TANKSCHWAPPEN immer noch da... ;)
      Das ist schon ab Trend Serie - im Gegensatz zu den beleuchteten (ST-)Einstiegsleisten :D

      seit 06.03.2019
      Ford Edge Titanium BiTurbo 238 Liquid Weiß mit Technologiekpaket, Designpaket (Leder Schwarz), Frontkamera, Totwinkel, 20", AHK, Scheinwerferreinigung und Gepäckraumwendematte

      ...und BELEUCHTETE Einstiegszierleisten :D

    • das ist gut mit dem Tankschwappen. Dann brauche ich mich nicht umzugewöhnen. Das kenne ich seit meinen Fiesta-Erfahrungen in den Achtzigern. :/

      In freudiger Erwartung eines Edge ST-Line in Arktis-Weiß
      Geburtstag war am 18.03.2019 :D Geplante Auslieferung Ende Mai
      Status: Warten auf den Transport aus Zeebrügge. :(

    • Bullet schrieb:

      Dann fange ich mal an : TANKSCHWAPPEN immer noch da... ;)
      Das kann ich bestätigen. War mir beim ersten mal, als ich es gehört habe, nicht 100% sicher. Ist aber tatsächlich so.

      Dazu kommt auch ein instabiles Sync3. Hatte jetzt schon mehrfach keine Reaktion mehr. Meist geht das einher mit der Nutzung der Kameras. Umschalten zwischen Front und Heckkamera. Nutze diese z.B. auch beim einparken im Carport. Da stehen bei mir am Ende ein paar Sachen und da ist es leichter, mit der Kamera zu schauen, wie weit ich noch weg bin. Dadurch bekommt man beim rangieren die Umschaltung. Vorne schauen, Rückwärtsgang rein und damit die Heckkamera aktiv.
      Scheint dazu auch noch abhängig davon zu sein, ob das Mobiltelefon per USB angeschlossen ist.
      Was auf auch gerne zum Absturz führt, ist wenn man das Autoupdate eingeschaltet hat und man dann in den Bereich des WLans @Home kommt. Je nachdem, was Sync3 dann noch alles machen muss, ist der Absturz da auch so gut wie sicher.
      Meist bekommt man das durch Zündung aus, abschliessen, aufschliessen wieder hin. Aber am Wochenende kurz vor der ersten "großen" Ausfahrt war das damit nicht zu machen. Nur durch auslösen eine Resets (FF + Power) konnte ich das Sync wieder zum arbeiten überreden. Meist geht die Umschaltung der Kameras dann noch und auch das Radio geht noch (lässt sich über das Lenkrad sogar bedienen), aber das normale Display kommt halt nicht wieder. Also entweder Kamera Bilder oder schwarz.

      Dafür geht, bis auf einige deppert ausgeschilderte Stellen, die Verkehrszeichen Erkennung. Problematisch sind Schilder mit "Zusätzen". Also z.B. die 30 km/h mit der Einschränkung auf xxx Meter oder/und die Zeit von-bis. Da scheint das System wohl die Einschränkung zu erkennen und macht dann auf ca. 500 Meter die Tempo 30 Zone. Also ein fester Wert, nicht das, was auf dem Schild steht. Schilder mit der Ergänzung "Bei Nässe" werden im Display zusätzlich zur normalen Geschwindigkeitsbegrenzung angezeigt.
      Einschränkungsaufhebungen nimmt das System auch wahr, obwohl keine Schilder stehen. Beispiel Tempobegrenzung auf Autobahn, eine Auffahrt wird passiert, nach Ende der Auffahrt (+ xxx Meter, da müsste ich mal schauen) ohne neues Begrenzungsschild, zeigt das System die Begrenzung nicht mehr an.
      Dafür habe ich eine Stelle, da verstehe ich das System überhaupt nicht. Rendsburger Kanaltunnel. Dies ist zur Zeit (Haha, laaange Geschichte) eine Baustelle. Am Eingang des Tunnels wird der Verkehr zunächst auf 30 km/h heruntergebremst, weil dort auch noch Auffahrten sind. Dannach wird das Tempo wieder auf 50 km/h erhöht. Das alles klappt Problemlos. Ist man dann aber im Tunnel, in dem keinerlei Schilder hängen, glaubt das System plötzlich, dass wieder 80 km/h erlaubt sind. WTF? Ich vermute, das System bekommt zusätzliche Infos vom Navi (sonst ginge das oben nicht!) und im Navi steht der Tunnel noch mit 80km/h drin. Naja, da kann ich mit leben.
      Ich würde es zwar schöner finden, wenn das System bei eingeschaltetem iACC früher das Tempo beginnen würde zu reduzieren, aber das ist wohl zu viel verlangt. Da wird wirklch erst ab Schild gebremst. Ist das bei Systemen anderer Hersteller auch so?

      Etwas würde ich mir noch wünschen. Das System piept und blinkt bei so vielen Dingen, da wäre es schön, wenn bei aktiver iACC ein Signal käme, kurz bevor wegen eine vorrausfahrenden Fahrzeugs gebremst wird. Jetzt muss ich immer schätzen, wann dieser Punkt ist, damit ich auf der Autobahn zum überholen ansetzen kann, bevor ich erst bremse :D
      Das sieht von hinten mit Sicherheit doof aus.

      Ford Edge Vignale, 238 PS, Model 2019, eigentlich alles, bis auf die Metallpedale :D

    • TS-NF schrieb:

      Und die Spaltmaße sind auch immer Top
      Ich war am Samstag beim FFH, um mir meine monatliche Vignale Wäsche abzuholen. :D
      Drei Stück FL begutachtet... ( 2 stehen draußen, einer im Showroom)

      Keiner der Kandidaten hatte saubere Spaltmaße. Der Vignale im Showroom sah am schlimmsten aus. Fahrertür zur dahinterliegenden Tür hatte mindestens 3- 4mm Unterschied in der Flucht.
      So würde ich definitiv nicht vom Hof fahren.

      Die 21´´ Felgen auf dem ST Line haben es mir aber angetan. :thumbup:

      Ford Edge Vignale in Iridium Schwarz mit Bi-Turbo und Automatik

    • Um die Liste vollständig zu halten, sollte hier die fehlerhafte Software bei einigen Fahrzeugen genannt sein. Da fehlt die Anzeige des Pre-Colisiion-Assistenten.

      Siehe hierzu eigener Thread:

      Allgemeine Themen -- Pre-Collision-Assist

      seit 06.03.2019
      Ford Edge Titanium BiTurbo 238 Liquid Weiß mit Technologiekpaket, Designpaket (Leder Schwarz), Frontkamera, Totwinkel, 20", AHK, Scheinwerferreinigung und Gepäckraumwendematte

      ...und BELEUCHTETE Einstiegszierleisten :D

    • Mein FFH (also der Verkäufer) hat sich gerade kaputt gelacht: ich hatte darum gebeten, dass vor Auslieferung nächste Woche die Software "Pre-Colission" geprüft und ggf korrigiert wird, und gleich die F8-Map Updates eingespielt werden.
      Natürlich macht er das, aber er fragte, ob ich nicht bei ihm anfangen wolle, da ich ja viel besser über alle Serviceaktionen und TSI informiert wäre :D

      Ich sagte nur "Edge-Forum" :thumbsup:

      seit 06.03.2019
      Ford Edge Titanium BiTurbo 238 Liquid Weiß mit Technologiekpaket, Designpaket (Leder Schwarz), Frontkamera, Totwinkel, 20", AHK, Scheinwerferreinigung und Gepäckraumwendematte

      ...und BELEUCHTETE Einstiegszierleisten :D

    • Moin,

      Ja, und Liquid-Weiß..... "gewählt".....Firmenwagen ;)

      Hätte Ruby Red ganz schick gefunden.

      Und grüße zurück :D

      seit 06.03.2019
      Ford Edge Titanium BiTurbo 238 Liquid Weiß mit Technologiekpaket, Designpaket (Leder Schwarz), Frontkamera, Totwinkel, 20", AHK, Scheinwerferreinigung und Gepäckraumwendematte

      ...und BELEUCHTETE Einstiegszierleisten :D

    • Am besten beim (Ford-)Verkäufer Herr Höper fragen. Der hat den irgendwo versteckt :D
      Ist ja nur einmal die Straße runter.

      Dann siehst du ihn auch noch mit den 20" Sommerrädern.

      Ich kriege ihn dann erstmal auf Winterschlappen.

      Und du kannst dir das Panoramadach nochmal anschauen und überlegen, ob ja oder nein. Das Pfeifen werden die ja früher oder später in den Griff kriegen. Oder die ANC pfeift gegen an ;)

      seit 06.03.2019
      Ford Edge Titanium BiTurbo 238 Liquid Weiß mit Technologiekpaket, Designpaket (Leder Schwarz), Frontkamera, Totwinkel, 20", AHK, Scheinwerferreinigung und Gepäckraumwendematte

      ...und BELEUCHTETE Einstiegszierleisten :D